Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen
Frau Susanne Krainer Salzburg

§ 1 Geltung der Bedingungen
Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle meine Angebote und Leistungen. Sie gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.
Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn ich diese persönlich und schriftlich bestätige.
§ 2 Angebote
Die in Prospekten, Anzeigen usw. enthaltenen Angebote sind – auch bezüglich der Preisangaben – freibleibend und unverbindlich. An speziell ausgearbeitete Angebote bin ich 14 Arbeitstage gebunden.
§ 3  Vertragsabschluss
Die Annahme von Aufträgen sowie mündliche, fernmündliche Vereinbarungen mit dem Käufer bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit meiner schriftlichen Bestätigung. Die bei Vertragsabschluss festgelegten Bezeichnungen und Spezifikationen stellen den technischen Standard zu diesem Zeitpunkt dar. Der Kaufvertrag/Kreditkaufvertrag wird nach Erhalt der Ware durch Ihre Billigung bindend. Die Billigung gilt als erfolgt, wenn Sie uns innerhalb der 14-tägigen Billigungsfrist weder eine anderweitige Nachricht zukommen lassen, noch die gelieferte Ware zurücksenden. Nach der Billigung steht Ihnen darüber hinaus das gesetzliche Widerrufsrecht zu.
§ 4 Preise
Sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, sind meine Preise in Euro pro Stück ausgewiesen. Diese gelten ab Salzburg, ohne Transport, ohne Verpackung.
§ 5 Lieferzeit
Die von mir genannten Termine und Fristen sind unverbindlich, soweit nicht schriftlich anders vereinbart. Gerate ich mit der Lieferung in Verzug, beträgt die von meinen Kunden als Vorbedingung für die Geltendmachung weiterer Rechte zu setzende Nachfrist acht Wochen ab Eingang der Nach-Fristsetzung bei mir. Schadenersatz wegen Nichterfüllung kann nur dann verlangt werden, wenn ich oder meine Erfüllungsgehilfen den Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben.
§ 6 Versand und Gefahrenübergang
Der Versand erfolgt wie vereinbart. Versandart, Versandweg und Verpackung sind meinem Ermessen überlassen. Auf Wunsch des Kunden wird auf seine Kosten die Sendung durch mich gegen Transport-, Feuer-, Wasser- und Bruchschäden sowie Diebstahl versichert.
Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist. Falls der Versand ohne mein Verschulden unmöglich wird, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitschaft an den Kunden über.
§ 7 Gewährleistung
Da es sich um Second Hand Ware handelt, kommt eine Gewährleistungsfrist nach § 933 ABGB Österreich zum tragen.
Rückgaberecht:
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten. Nur bei nicht Paket versandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahme-Verlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahme-Verlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr des Rücksenders. Die Rücksendung oder das Rücknahme-Verlangen hat zu erfolgen an:

Susanne Krainer
Egger-Lienz-Gasse 21 Top 51
5020 Salzburg
Austria

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Geschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahme-Verlangens, für uns mit dem Empfang.
§ 8 Eigentumsvorbehalt
Bis zur Begleichung aller Forderungen, die mir aus Lieferungen gegen den Kunden zustehen, bleiben die von mir gelieferten Waren mein Eigentum.

§ 9 Zahlung
Ich akzeptiere Zahlungen per PayPal mit 8 % Aufschlag für diverse Gebühren, sonst gilt Vorauskasse oder die Lieferungen erfolgen per Nachnahme bzw. gegen Barzahlung bei Abholung.
Alle Rechnungen sind sofort ab Ausstellungsdatum ohne Abzug zur Zahlung fällig.
Gerät der Kunde in Verzug, bin ich berechtigt, vom betreffenden Zeitpunkt an Zinsen in Höhe des von den Geschäftsbanken berechneten Zinssatzes für offene Konto-Korrent-Kredite, sowie Mahnspesen zu berechnen. Wenn der Kunden seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt, seine Zahlungen einstellt, oder wenn mir anderen Umstände bekannt werden, die die Kreditwürdigkeit des Kunden in Frage stellen, bin ich berechtigt, die gesamte Restschuld fällig zu stellen und für noch ausstehende Lieferungen Vorauszahlungen oder Sicherheitsleistungen zu verlangen. Zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung wegen Gegenansprüchen ist der Kunde nur berechtigt, wenn die Gegenansprüche unstreitig oder rechtskräftig festgestellt sind.
§ 10 Haftungsbeschränkungen
Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus positiver Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit mir oder meinen Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last liegt.
§ 11 Schlussbestimmungen
Für die gesamte Rechtsbeziehung zwischen mir und dem Kunden gilt das Recht der Republik Österreich. Erfüllungsort für meine Verpflichtungen ist der Gerichtsstand Salzburg-Stadt, für alle aus dem Vertragsverhältnis sich unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist soweit gesetzlich zulässig. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder im Rahmen sonstiger Vereinbarungen mit dem Käufer unwirksam sein oder werden, wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Gleichzeitig ist die unwirksame Bestimmung durch eine wirksame zu ersetzen, die den mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten schriftlichen Zweck so weit wie möglich verwirklicht.
--------------------------------------------------------------------------------
DVR-Nr. 1014625
Gewerbe-Register-Nr. 501/732386
Gerichtsstand: Salzburg
Berufsverband: Handelskammer Salzburg
--------------------------------------------------------------------------------
Gender Disclaimer:
Die auf der Website gewählte männliche Form bezieht immer gleichermaßen weibliche Personen ein.
Auf eine Doppelbezeichnung wurde aufgrund einfacherer Lesbarkeit verzichtet.
--------------------------------------------------------------------------------
SHORT INFORMATION FOR MY INTERNATIONAL GUESTS

Prices: the above mentioned EURO-prices, ex Salzburg / Austria, without packing and duty-paid.
Delivery: prompt, as shown with pictures, pick up in Salzburg / Austria or delivery with parcel service, against costing for packing and parcel service; insurance of delivery is not included.
Payment: payment before delivery, I also accept PayPal payment with 8% charges to add or cash down by pick up
View: after schedule pre arrange in Salzburg/Austria
For goods subject to intermediate selling - number of pieces limited.
Thank yo
u.

Die Preise verstehen sich in €uro pro Stück, ab Salzburg, zzgl. Versand-/Verpackungskosten 
Zwischenverkauf vorbehalten!